Top-Trends für Kreditgeber von besicherten Finanzierungen: SaaS in der Cloud

Eine der besten Möglichkeiten, um ihr Finanzgeschäft durch Technologie zu erweitern ist die Umstellung auf die Cloud und Software-as-a-Service (SaaS). Und es ist wichtig, den Unterschied zu verstehen – Cloud und SaaS sind nicht dasselbe. Bei SaaS geht es nicht um die Infrastruktur, sondern um die Erbringung einer Dienstleistung. Wo die Cloud üblich ist, ist SaaS störend – auf eine gute Art.

Bei einem Cloud-Hosting-Modell ist der Anbieter in der Regel nur für den Aufbau und die Bereitstellung der Infrastruktur und Technologie verantwortlich. Sie hingegen sind für die Wartung der Software, die Implementierung von Upgrades, Tests usw. verantwortlich. Im Wesentlichen ist der Anbieter für die Bereitstellung verantwortlich und Sie erledigen den Rest.

Ein echter Cloud-basierter SaaS-Anbieter kümmert sich um Sicherheit, Redundanz, Backups, Disaster Recovery, Governance, Änderungen usw. SaaS liefert aktuelle, sichere Versionen kritischer Software, ohne dass die Kunden diese installieren oder aktualisieren müssen – mit minimaler oder gar keiner Unterbrechung Ihres Betriebs.

Was bietet eine SaaS-basierte Technologie?

Sie können Folgendes von SaaS-Software erwarten:

  • Kostengünstiger als eine komplett interne oder vollständig ausgelagerte IT – senkt die Kosten durch Verlagerung der technologischen Verantwortung auf den Fintech-Partner
  • Nachhaltige, bahnbrechende Technologie – sofort einsatzbereit, Skalierung nach Bedarf
  • Laufende Aktualisierungen – neue Funktionen ohne Beeinträchtigung bestehender Integrationen oder Konfigurationen
  • Vom Anbieter verwalteter, Evergreen IT SaaS-Betrieb – ermöglicht Ihrem Team, sich auf die Verwaltung und das Wachstum Ihres Finanzgeschäfts zu konzentrieren
  • Wettbewerbsvorteil in einem sich ständig verändernden Umfeld mit hohem Gebührendruck
  • Umfassende Sicherheit – einschließlich Validierung von System- und Organisationskontrollen (SOC)

Ein weiterer Vorteil von Cloud-basierter SaaS-Software ist, dass sie für alle Unternehmensgrößen geeignet ist – von kleinen Start-ups, die Tabellenkalkulationen abschaffen wollen, bis hin zu großen nationalen Organisationen, die von On-Premise-IT-Systemen umsteigen. Kleinere Unternehmen sind oft der Meinung, dass sie nicht über das technische Know-how, das Personal oder die finanziellen Mittel verfügen, um von den Vorteilen einer cloudbasierten SaaS-Plattform zu profitieren. Größere Unternehmen fragen sich hingegen, ob SaaS ihre Anforderungen in Bezug auf Skalierbarkeit, Leistung und Komplexität erfüllen kann.

Cloud-basierte SaaS-Software ist ideal für alle Finanzunternehmen, unabhängig von Größe, Umsatzvolumen oder digitaler Reife. Und mit dem Abo-basierten Finanzierungsmodell der SaaS-Software von Solifi zahlen Sie nur für das, was Sie wirklich nutzen und brauchen.

Sehen Sie sich dazu auch diese Blog-Serie an: Die 5 größten Cloud-Mythen entlarvt

Möchten Sie mehr erfahren?

Kontaktieren Sie einen unserer erfahrenen Berater für Finanzierungslösungen um zu erfahren, wie Sie Ihr Unternehmen mit Software-as-a-Service (SaaS)-Technologie und einer offenen Finanzplattform zukunftssicher machen können.

Gefällt Ihnen dieser Blogbeitrag? Bitte speichern und in Ihren sozialen Netzwerken teilen

Es gibt so viele Möglichkeiten, Ihr Finanzgeschäft mit Hilfe von Technologie zu beschleunigen. Unabhängig davon, wie groß Ihr Unternehmen ist oder wo Sie sich auf dem Weg der digitalen Transformation befinden, sollten Sie die folgenden fünf Empfehlungen beachten, wenn Sie Ihr Unternehmen mit Technologie zukunftssicher machen wollen.

Die 5 besten Möglichkeiten, Ihr Unternehmen mit Technologie zukunftssicher zu machen

Lesen Sie Teil 1: Digitale Technologien

Lesen Sie Teil 2: Normen und Standards

Lesen Sie Teil 3: Einführung von Evergreen-IT

Lesen Sie Teil 4: Umstellung auf die Cloud und SaaS

Lesen Sie Teil 5: Erkenntnisse aus Daten nutzen

Was ist…?

Cloud: Im Wesentlichen die Speicherung von Daten, Software und Diensten auf virtuellen Servern, die sich in Rechenzentren auf der ganzen Welt befinden.

SaaS: Anstatt dass Nutzer Software auf ihrem Computer installieren, werden Software-as-a-Service (SaaS)-Anwendungen auf Cloud-Servern gehostet und der Zugriff erfolgt entweder über einen Browser oder über eine App.

Evergreen IT: Kleine, sich wiederholende Aktualisierungen von IT-Systemen und Software, damit die Unternehmenssysteme immer auf dem neuesten Stand sind.

Plattform: Die Grundlage für Ihr geschäftliches Ökosystem. Eine Reihe von Softwaretools und eine Standardinfrastruktur, die als Basisdienst fungiert, der zur Integration anderer Anwendungen und Dienste genutzt werden kann.

Solifi - Offene Finanzplattform

Nutzen Sie unsere flexible und sichere Plattform, um Ihr Wachstum zu beschleunigen

HTML element below this with JS to close menu for anchor links

Warum Solifi?

Wir gestalten die Finanztechnologie neu